sklep@marcotec-sklep.pl
+48 22 460 30 30

Bald verfügbar bei Marcotec: Sony HVR-Z5E

30
Okt
2008
Verfasst von: René Shoukier  /   Kategorie: Allgemein   /   Keine Kommentare

Der neue Camcorder HVR-Z5E verwendet das neue 1/3″ 3 ClearVid CMOS Sensor-System, das auf die Exmor-Technologie zurückgreift. Das 3 ClearVid CMOS Sensor-System nutzt ein einzigartiges Pixel-Layout mit 45 Grad-Winkel und bietet dadurch beste Auflösung und hohe Empfindlichkeit.

Ein weiteres Highlight der HVR-Z5E ist das brandneue Festobjektiv der G-Serie. Es bietet einen 29,5mm-Weitwinkel und 20-fachen optischen Zoom, drei ND-Filter (1/4, 1/16, 1/64) sowie separate Fokus-, Zoom- und Blendenringe.

Die Exmor-Technologie sorgt für reihenparallele A/D-Wandlung und zweifache Rauschunterdrückung und garantiert somit ein hochwertiges digitales Signal mit äußerst niedrigem Rauschabstand – ähnlich wie die Bildtechnologie des Camcorders PMW-EX1.

Dank dieser beiden neuen Technologien erbringt die HVR-Z1E mit einer Empfindlichkeit von 1,5 Lux* eine deutlich höhere Leistung bei ungünstigen Lichtbedingungen.

Der Camcorder ermöglicht native progressive Aufzeichnung in 1080/25p und ist umschaltbar zwischen HDV/DVCAM und DV (1080/50i, 576/50i). Mit einem optionalen Serviceupgrade ist er darüber hinaus in der Lage, 60Hz Material zu verarbeiten. Er kann Material von HD auf SD herunterkonvertieren und Videosignale über die i.LINK-Schnittstelle und andere SD-Anschlüsse ausgeben. Ein HDMI-Ausgang ist ebenfalls vorhanden.

Für mehr Informationen, wie Preise und weitere Leistungsmerkmale sprechen Sie uns an.

Author Avatar

Über den Autor

René Shoukier, joined AF Marcotec in 2008 and is our Managing Director with a strong passion for filmmaking and photography. He has a love for creativity and enjoys experimenting with various technicques in both print and web. Follow AF Marcotec on Twitter and get in touch with him and be sure to check out AF Marcotec on Facebook as well as Instagram, and Youtube.

Keine Kommentare